Werbung
Erzgebirge Erzgebirge Erzgebirge
Ostrov HvarIsland HvarWyspa Hvar


Insel Hvar


Eine Insel der mitteldalmatinischen Inselgruppe mit der Fläche von fast 300 qkm (Länge 67,5 km, Breite 10,6 km). Vor der Südwestküste Hvars liegen die Inseln Pakleni otoci (Hölleninseln), vor dem zentralen Teil die Insel Scedro. Durch die Mitte Hvars verläuft ein Bergkamm, dessen höchster Gipfel Sveti Nikola (628m) ist; nördlich davon liegt das fruchtbare Tal Velo polje. Die Inselnordküste mit der großen Bucht von Stari Grad und einer Reihe kleinerer Buchten ist viel stärker gegliedert als die Südküste. Neben nacktem Felsgestein gibt es stellenweise Macchia und Buschholz, in tieferen Lagen wachsen Steineichen, Aleppokiefern u.a. Oberirdische Wasserläufe gibt es auf Hvar nicht. Die einzige größere Quelle liegt bei Jelsa, von wo aus eine Wasserleitung zur Stadt Hvar führt. Die meisten Ortschaften entwickelten sich um Velo polje, größere Orte liegen an der Küste (Hvar, Stari Grad, Jelsa, Vrboska). Der Fremdenverkehr ist besonders in der Stadt Hvar und in Jelsa entwickelt. Moderne Jachthäfen wurden in Vrboska und auf den Inseln Pakleni otoci angelegt. Die größeren Ortschaften der Insel sind durch eine Regionalstraße miteinander verbunden (Hvar_Stari Grad_Jelsa_Bogomolje_Sucuraj). Fährverbindung über Hvar, Sucuraj, Stari Grad und die Vira-Bucht.
 


Insel Hvar
Insel Hvar
Insel Hvar

Insel Hvar
Insel Hvar
Insel Hvar

Insel Hvar
Insel Hvar
Sv. Nedjelja

Sv. Nedjelja
Sv. Nedjelja
Zastražišæe

Zavala
Zavala
Ivan Dolac




  Unterkunft Hvar
  Unterkunft Ivan Dolac
  Unterkunft Milna (Hvar)
 

TOPlist